Benötigen Sie mehr Informationen und Beratung?

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Bausachverständiger

Laut Definition handelt es sich bei einem Sachverständigen im Bauwesen um eine unabhängige Person, die durch ihre Ausbildung besondere Fachkenntnisse hat, anhand derer sie den Wert bzw. Zustand einer Immobilie genau einschätzen kann. Ein Gutachter deckt außerdem Mängel auf. Sachverständige oder Gutachter werden in Österreich gerichtlich vereidigt, sie erhalten einen Sachverständigenausweis. Daneben gibt es noch nichtamtliche Sachverständige und Privatsachverständige, die der Eigentümer selbst beauftragt. Da sie nicht vom Gericht oder vom Amt bestimmt wurden, kann ihr Gutachten laut österreichischem Allgemeinem Verwaltungsverfahrungsgesetz jedoch nicht zur Grundlage eines Verfahrens gemacht werden. Allerdings wird es als Gegenbeweis akzeptiert.

Als Sachverständiger für das Bauwesen erstelle ich Befunde und Gutachten bei Bauschäden und Baumängeln (Dachdecker-, Flachdach-, Spenglerarbeiten) und begleite und dokumentiere zudem die daraus resultierenden Sanierungsmaßnahmen. Ich führe jegliche Dokumentation sorgfältig und gewissenhaft durch, damit Sie sicher sein können, dass das Gutachten auch vor Gericht standhält. Sollten Sie sich in einem Rechtsstreit befinden, stärkt ein fachgerecht erstelltes Gutachten Ihre Rechtsposition.

Aktuelle Schadensfälle

undichtes Flachdach, Schadensursache